Anzeige





Hundum kompetent: für dich und deinen Liebling
Nicht irgendein, sondern DAS Magazin für dich und deinen Hund!
Das Magazin, das dein Hund lesen würde
Hundum kompetent: für dich und deinen Liebling
logo

Füttern

Angetestet 18/04/2023
Angetestet: Nahrungsergänzung im Snackformat
Für Haut & Haar, Hüften & Gelenke und das intestinale Mikrobiom sind die Nahrungsergänzungsmittel im Snackformat von ivvi gedacht.
weiterlesen
Angetestet 03/04/2023
Angetestet: Trockenfutter mit Insekten von Goood
Unsere Windhunde Paula & Lora, Husky Buddy, die Cockers Barney & Hamlet sowie Berner Senne Franz-Josef haben das Futter von Goood getestet.
weiterlesen
Angetestet 15/03/2023
Angetestet: Pulver für die Verdauung, Snack-Tabletten zur Entspannung
Wir haben mit unseren Hunden das Pulver „vital+ gastro“ für den Darm von mera sowie die „vital+ relax“ Tabletten zur Entspannung getestet.
weiterlesen
 Gesundheit und Ernährung 23/03/2021
Knochen füttern: gesund oder gefährlich?
Die Fütterung von Knochen bietet viele Vorteile, doch bei unsachgemäßer Handhabung birgt sie auch viele ernste Risiken. Lies hier, was du wissen solltest.
weiterlesen
 Gesundheit und Ernährung 04/09/2018
Erkrankte Hunde mit der passenden Fütterung unterstützen
Ob bei Magen-/Darm-Erkrankungen, Erkrankungen der Nieren, Leber, des Herzens und auch bei Krebs oder Diabetes kannst du das Futter deines Hundes anpassen.
weiterlesen
 Gesundheit und Ernährung 01/12/2017
Weihnachtsessen für den Hund: Genuss ohne Reue
Zu Weihnachten wollen wir auch unseren Hunden etwas ganz Besonderes vorsetzen. Unsere Menüs können Hunden aber mehr schaden, als sie ihnen schmecken.
weiterlesen
 Gesundheit und Ernährung 15/09/2017
Hunde füttern: Kommt es auf die Rassen an?
Bei Hunden gibt es so viele unterschiedlich aussehende Rassen wie bei keiner anderen Tierart. Solltest du auf die Rasse achten, wenn du Futter aussuchst?
weiterlesen
Magazin 18/06/2017
DER HUND AUSGABE 03/2017
weiterlesen
Magazin 17/06/2017
DER HUND AUSGABE 02/2017
weiterlesen
 Gesundheit und Ernährung 16/05/2017
Richtig füttern: Hunde mit Diabetes
Bei der Zuckerkrankheit leidet der Hund an einem zu hohen Blutzuckerspiegel, den der Körper selbst nicht regulieren kann. Neben der Therapie mit Insulin ist auch die Ernährung des zuckerkranken Hundes ein wichtiger Faktor.
weiterlesen

Alle wichtigen News als
Erste:r erhalten

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte einmal im Monat spannende Infos.