Hütehunde richtig beschäftigen – und entspannen

0

Die 4 Spieltypen: 2 - die Selbstständigen

Die Entscheidungsfreudigen

Wenn Hütehunde gerne selbst bestimmen, was sie tun und wollen, dann brauchen diese Entscheidungsfreudigen spezielle Herausforderungen. Damit ein solcher Charakter „zukünftig nicht nur an seiner Umwelt sondern auch an Ihnen interessiert ist und Sie trotz Ablenkung nicht mehr so schnell aus den Augen verliert“, legt Marion Albers das Gewicht auf Such- und Kontaktspiele. Es gibt viele Beschäftigungen, die dir dabei helfen, die Bindung zum Hund weiter zu stärken und seine Energie zu kanalisieren. Dazu gehören zum Beispiel:

    • Ballspielvarianten
    • die Einbeziehung des menschlichen Körpers als „Sportgerät“
    • Personensuche & Co.
Lena Schwarz

… schnüffelt als Redakteurin für DER HUND durch die faszinierende Welt der Caniden, löchert Fachleute mit Fragen, trifft außergewöhnliche Vierbeiner und deren Menschen und teilt die Geschichten und Bilder online sowie im Printheft. Besonders gern ist sie mit Hund wandernd unterwegs.