Tierarzt-Sprechstunde mit Dr. Seeburg

0

Mischling verliert Kot im Schlaf

''Meine Hündin verliert immer ein wenig Kot (fest) im Schlaf. Was kann ich tun, damit das nicht mehr passiert?''

Sonja G. mit Mischling Joy (12 Jahre alt)

Unser Experte: Neurologische Untersuchung

Der nächtliche Kotabsatz von „Joy“ kann verschiedene Ursachen haben. Ich empfehle Ihnen, zunächst die Beurteilung durch einen auf Neurologie spezialisierten Kollegen in Anspruch zu nehmen.

Bald wieder Gute Nächte für Sie und „Joy“!

Dr. Wolf-Rainer Seeburg

Avatar