Hundekekse backen: Geburtstagsküchlein mit Banane

0

Dein Hund – oder der Vierbeiner eines lieben Freundes – hat Geburtstag, und du möchtest ihm eine besondere Überraschung bereiten? Super! Hier kommt das Rezept für Geburtstagsküchlein! Aus kernigem Dinkelmehl, leckeren Kokosraspeln und Banane zauberst du eine echte Festtagsleckerei für Hunde. 

Zutaten :

  • 150g Dinkelmehl
  • 150g Kokosraspel
  • 1 Banane
  • 70ml Milch
  • 3 Teelöffel Ahornsirup
  • 2 Eier

Und so geht's:

Schritt 1: Alle Zutaten miteinander vermengen.

Schritt 2: Die Banane zerdrücken und mit zum Teig geben.

Schritt 3: Den Teig in Mini-Guglhupfförmchen füllen

Schritt 4: Bei 160 Grad Heißluft eine halbe Stunde backen.

Jetzt die Geburtstagsküchlein nur noch abkühlen lassen und dann genießen! 

Avatar