Schwimmwesten sind eine sinnvolle Idee für Hunde, die nicht von Natur aus gute Schwimmer sind. Aber auch erfahrene Wasserratten profitieren von einer solchen Weste.

Karies kommt bei Hunden zum Glück sehr selten vor, nur drei bis vier Prozent aller Hunde leiden darunter. Oft kann der Halter eine beginnende Erkrankung

Anzeichen einer Tonsillitis sind ein geröteter Rachenraum, geschwollene Mandeln, unangenehmer Maulgeruch, Schluckbeschwerden und Fressunlust, zum Teil auch Würgereiz, starkes Speicheln und Fieber.

Je nach Art der Erkrankung ist der Allgemeinzustand des Hundes gut oder auch gestört. Lassen Sie die Augen Ihres Hundes am besten bei einem Tierarzt

Entzündetes Zahnfleisch und kranke Zähne können einem Hund das Leben sehr schwer machen. Ohne regelmäßige Pflegemaßnahmen setzen sich Bakterien und Keime am Zahnfleischsaum fest und

Adipositas (Fettleibigkeit) ist ein Wohlstandsproblem,
von dem nicht nur viele Menschen, sondern auch Hunde betroffen sind.
Um schweren Folgeerkrankungen und einer verkürzten Lebenszeit vorzubeugen,
heißt es in solchen

Viele Erkrankungen können nur auf schulmedizinischem Wege kuriert werden, etwa durch eine Operation oder die gezielte Gabe von Medikamenten. Die Naturheilkunde kennt jedoch Mittel und

Page 1 of 13 12341213