Bye bye Bibbern! Heizkleidung im Test

0

Auch wenns draußen richtig kalt wird, geht's für uns mit Hund nach draußen. Frieren muss dabei aber niemand! Zusätzlich zur geeigneten Winterkleidung gibt's kleine Helfer, die uns den Extrakick Wärme liefern können. Einige davon haben wir ausprobiert. 

Redaktion: Lena Schwarz

Sind die Füße kalt, folgt oft der Rest ruckzuck und die Laune sinkt in den Keller - selbst, wenn die Winterstiefel ihr Bestes geben.  Für eine Extraportion Wärme - gerade, wenn wir draußen viel stehen -, können dann Heizsocken sorgen. Zum Vergrößern der Bilder bitte einfach anklicken!

Wärme für den Rücken: Heizweste von Pinewood

Die Füße sind warm - das hat der Rest des Körpers auch verdient! Besonders gute Dienste hat für uns die ebenso mit Akku betriebene Heizweste von Pinewood geleistet. Ihre Heizpaneele konzentrieren sich auf die Schulterpartie und den oberen Rücken.

Den vollständigen Artikel mit weiteren Produkten findest du in Ausgabe 11/2020 von DER HUND.

Heizsocken von Alpenheat

Um dir unsere Ergebnisse rechtzeitig vor der kälteren Zeit des Jahres präsentieren zu können, haben wir alle Produkte, die du hier siehst, Anfang 2020 im Norden Norwegens getestet.

Mit dabei waren zwei Heizsocken-Modelle: die Fire-Socks AJ26-RC bestehen zum Hauptteil aus Baumwolle und werden über eine Fernbedienung gesteuert. Für die Variante AJ27 kommen statt Baumwolle Wollgarn und anders geformte Akkus zum Einsatz.

Die Akkus, mit denen die Socken betrieben werden, sind in der Lieferung enthalten, ebenso das Ladegerät. Unser Fazit liest du in Ausgabe 11/2020 von DER HUND. So viel sei verraten: Uns haben die Heizsocken überzeugt.

Reguläre Bekleidung und Schuhe für Spaziergänge und Wandertouren mit Hund haben wir auch für dich ausprobiert. Hier findest du mehr dazu! Einige Produkte für Hunde waren ebenso dabei. Zum Beitrag kommst du hier. 

Lena Schwarz

… schnüffelt als Redakteurin für DER HUND durch die faszinierende Welt der Caniden, löchert Fachleute mit Fragen, trifft außergewöhnliche Vierbeiner und deren Menschen und teilt die Geschichten und Bilder online sowie im Printheft. Besonders gern ist sie mit Hund wandernd unterwegs.