Würmer beim Hund

0

Bandwürmer

Contents

Ein Befall von Bandwürmern kommt bei Hunden häufig vor. Das ist für den Halter eklig, führt beim Hund aber bei geringem Befall kaum zu Beschwerden. Erst ein massiver Befall – dem eine gewissenhafte Entwurmung vorbeugen kann – führt zu wechselndem Appetit, Durchfällen und Verstopfungen sowie Juckreiz im Analbereich, wenn Bandwurmsegmente dort austreten. Viele Hunde zeigen dies mit Rutschen auf dem Gesäß an.

Die Infektion erfolgt über einen Zwischenwirt, z. B. durch das Fressen einer infizierten Maus. Über den After ausgeschiedene Bandwurmglieder finden sich oft am Liegeplatz oder haften im Fell, wo auch der Mensch sich anstecken kann.

Miriam Wirths

... arbeitet im Online-Team der DER HUND Website und an der » Facebook-Fanpage. Ihr absoluter Lieblingshund aus unserem Rasselexikon ist der » Kooikerhondje - werft doch gleich mal einen Blick auf den "alten Holländer".