Anti-Jagd-Training

0

Eine Tierschutz-Organisation hat Berner Sennenhund-Mix Emmi aus Ungarn nach Deutschland vermittelt. Schnell zeigte sich: Die sonst freundliche Hündin wollte alles jagen, was sich bewegt. Expertin Birgit Strohbach konnte mit einem speziellen Anti-Jagd-Training helfen. Wir haben uns in Ingolstadt vor Ort vom Erfolg der Übungen überzeugen können.

Birgit Strohbach stellte fest, dass Emmi vor allem auf Sicht jagt. Bewegung ist der Reiz, auf den die Hündin anspricht. Entsprechend konzipierte die Expertin das Training für Emmi. Wie sie es geschafft hat, dass Emmi sich nicht mehr für die Enten auf dem Weiher und die Schafe am Wegesrand interessiert, lesen Sie in Ausgabe 02/2016 von DER HUND.

DER HUND ist auch als Online-Ausgabe erhältlich!

Miriam Wirths

... arbeitet im Online-Team der DER HUND Website und an der » Facebook-Fanpage. Ihr absoluter Lieblingshund aus unserem Rasselexikon ist der » Kooikerhondje - werft doch gleich mal einen Blick auf den "alten Holländer".

Scroll Up