Das Immunsystem von Hunden

0

Es ist ein Schutzmechanismus des Körpers, so viel ist klar. Aber wie funktioniert eigentlich das Immunsystem eines Hundes? Und was schwächt oder stärkt es? Antworten darauf liest du in Ausgabe 11/18 von DER HUND. Einige Infos findest du hier vorab.

Das Immunsystem bedient sich einer spezifischen und unspezifischen Immunabwehr. Die unspezifische Immunabwehr ist von Geburt an vorhanden. Sie richtet sich nicht gezielt gegen bestimmte körperfremde Substanzen. Sie greift auf Schutzmechanismen zurück, die auf sehr komplexe Weise zur Immunabwehr beitragen.

Eine wichtige Schutzfunktion übernehmen:

  • die mechanische Hautbarriere
  • der pH-Wert der Haut und Schleimhaut
  • die Keimflora der Haut und Schleimhaut
  • verschiedene Zellen und Proteine aus Blut, Lymphknoten und Geweben

Die spezifische Abwehr richtet sich gezielt gegen bestimmte körperfremde Substanzen wie Bakterien, Viren oder Pilze.

Das schwächt das Immunsystem

Leider kann das Immunsystem eines Hundes leicht aus dem Gleichgewicht geraten. Dazu tragen unterschiedliche Faktoren bei, zum Beispiel Stress. Reize, die Stress auslösen, heißen auch Stressoren. Sie können äußerlich oder innerlich sein. Hier siehst du eine kleine Auswahl:

  • sehr hohe Außentemperaturen
  • die Trennung eines Welpen von seiner Mutter
  • Parasitenbefall
  • Hoher Leistungsdruck
  • Unterforderung

Das stärkt das Immunsystem

Eine Lebensweise, die den Bedürfnissen deines Hundes gerecht wird, wirkt sich auch positiv auf dessen Immunsystem aus. Du solltest darauf achten, ihm ein entspanntes und ausgewogenes Leben zu ermöglichen: mit angemessener Bewegung und gesundem, bedarfsgerechtem Futter. Hilfreich sind auch auf deinen Hund abgestimmte Impfungen und Entwurmungen sowie Freilauf mit Kontakt zu anderen Hunden.

Im ausführlichen Artikel in Ausgabe 11/18 von DER HUND liest du mehr darüber, warum du dich im Zusammenhang mit dem Thema auch mit dem Impfen auseinandersetzen solltest und welche Rolle der Darm spielt.

Lena Schwarz

... ist auf dem Land aufgewachsen. In Augsburg studierte sie Anglistik, Amerikanistik und Deutsch als Fremdsprache. Bei DER HUND kann sie ihre Hundeliebe, Naturverbundenheit und Freude am Schreiben sowie Fotografieren vereinen.

Nützliche gratis Downloads …

In unseren gratis E-Books & Downloads erhältst du kompaktes Fachwissen zu Gesundheit, Ernährung und Training.
» zu den gratis Downloads

Scroll Up