Im Portrait: Der Deutsch Kurzhaar

1

Diese sportlich-eleganten Hunde sind nicht nur ├Ąu├čerst vielseitige Partner f├╝r Waidfrauen und -m├Ąnner ÔÇô sie haben auch den besonderen Wohlf├╝hl-Faktor. Einige Facts ├╝ber Deutsch Kurzhaar Hunde verraten wir dir hier. Das ausf├╝hrliche Portrait liest du in der November-Ausgabe von DER HUND!

Der Deutsch Kurzhaar ist die ├Ąlteste deutsche Vorstehhunderasse. Die endlosen Beine, athletischen K├Ârper und edlen Profile der heutigen Hunde hatten deren Vorfahren allerdings noch nicht. Das ergab sich erst ├╝ber die Zucht und tatkr├Ąftige Mithilfe anderer Hunderassen ÔÇô wie dem English Pointer und dem Franz├Âsischen Vorstehhund.

Vom Vorstehhund zum Allrounder

Durch die Zucht ver├Ąnderte sich nicht nur das Aussehen. Auch das Aufgabengebiet erweiterte sich. Vom Vorstehhund wurde er zum vielseitigen Allrounder. J├Ąger sprechen vom Vollgebrauchshund.

Hund mit Fasan im Maul
Foto: Deutsch Kurzhaar vom Waldlicht

Die einzige jagdliche Disziplin, in der die Deutsch Kurzhaar ihre Pfoten nicht im Spiel haben, ist die Baujagd ÔÇô daf├╝r sind sie schlicht zu gro├č.

Das Wesen

Die Hunde dieser Rasse verf├╝gen in der Regel auch ├╝ber angenehme Begleithunde-Eigenschaften und gelten als sehr familientauglich. Charakteristisch f├╝r ihr Wesen sind unter anderem die folgenden Eigenschaften:

Foto: Deutsch Kurzhaar vom Waldlicht
  • wesensfest
  • intelligent
  • mutig
  • unerschrocken
  • temperamentvoll
  • gehorsam
  • gut trainierbar
  • zuverl├Ąssig
  • aufmerksam
  • menschenbezogen
  • anh├Ąnglich
  • freundlich
  • ausgeglichen

Deutsch Kurzhaar aus zweiter Hand

Obwohl die Hunde dieser Rasse Familienanschluss brauchen, bleiben sie im Hauptberuf echte Jagdgebrauchshunde. Daher werden sie in der Regel nur an J├Ąger abgegeben. Die temperamentvollen Vierbeiner ben├Âtigen nicht nur viel Bewegung und konsequente F├╝hrung, sondern auch die jagdliche Arbeit.

Wer einen Deutsch Kurzhaar aus zweiter Hand adoptiert und selbst nicht in die Lodenjacke schl├╝pfen m├Âchte, sollte ihm eine angemessene Auslastung bieten. Daf├╝r kommen zum Beispiel F├Ąhrtenarbeit, Mantrailing oder Zielobjektsuche infrage. Denn der Deutsch Kurzhaar ist und bleibt ein echter Jagdprofi durch und durch ÔÇô wenn auch einer mit besonders gro├čem Herzen.

Foto: @pino_and_pfotografie
Das Cover zeigt einen Deutsch Kurzhaar auf einer Wiese

Das vollst├Ąndige Portrait findest du in der November-Ausgabe von DER HUND!

Anmerkung zum Absatz "Kurzhaar, Drahthaar und Langhaar" im Heft: 

Im Rasseportrait liest du, dass der Deutsch Langhaar aus dem Gro├čen M├╝nsterl├Ąnder hervorgegangen ist. Dazu hat uns die folgende Information von Iris D. erreicht, die selbst zwei Gro├če M├╝nsterl├Ąnder f├╝hrt: "Der Deutsch Langhaar und der Gro├če M├╝nsterl├Ąnder h├Ârten fr├╝her einem Zuchtverband an. Die schwarz wei├čen Vertreter wurden sp├Ąter aus der Zucht ausgeschlossen, es wurde eine eigenst├Ąndige Rasse mit eigenst├Ąndigem Zuchtverband gegr├╝ndet (im Jahr 1919, einschl├Ągige Literatur gibt es ├╝ber den Verband Gro├čer M├╝nsterl├Ąnder)." Danke, Iris!