Lungenkrebs beim Hund

0

Symptome und Diagnose von Lungenkrebs

Contents

Überwiegend alte Hunde zwischen 10 und 11 Jahren erkranken an Lungenkrebs. Die Tumoren sind fast immer bösartig. 

Zu den Symptomen, die auf Lungenkrebs hinweisen können, zählen:

  1. Chronischer, unproduktiver Husten über Wochen oder Monate
  2. Atemnot
  3. erhöhtes Schlafbedürfnis
  4. Gewichtsverlust

Seltener treten zudem geschwollene Beine, Schmerzhaftigkeiten und Lahmheiten auf. 30 Prozent der Hunde haben keine der typischen Beschwerden; dann stehen Symptome im Vordergrund, die durch Metastasen verursacht werden.

Aufschluss über den Zustand der Lunge geben klinische Untersuchung, Röntgen, CT und eine Entnahme einer Gewebeprobe. Zudem ist der Tumor manchmal ein Zufallsbefund beim Röntgen.

Lena Schwarz

… schnüffelt als Redakteurin für DER HUND durch die faszinierende Welt der Caniden, löchert Fachleute mit Fragen, trifft außergewöhnliche Vierbeiner und deren Menschen und teilt die Geschichten und Bilder online sowie im Printheft. Besonders gern ist sie mit Hund wandernd unterwegs.