Die Leber des Hundes

0

Ursachen von Erkrankungen der Leber

Contents

Reaktive Lebererkrankungen entstehen durch andere gesundheitliche Probleme, die das zentrale Stoffwechselorgan in seiner Funktion beeinträchtigen. Meist sind Erkrankungen der Harn- und Geschlechtsorgane, des Magen-Darm-Trakts, des Stoffwechsels, des Herz-Kreislauf-Systems, der Lunge, des Bluts oder des Lymphsystems  dafür verantwortlich.

Leberentzündung durch Giftstoffe

„Aber auch hormonelle, infektiöse und toxische Ursachen können die Arbeit der Leber beeinträchtigen“, sagt Dr. Jennifer Nehls. Eine Leberentzündung (Hepatitis) wird durch Infektionserreger und Giftstoffe hervorgerufen. Auch Fütterungsfehler und Stress belasten die Leber stark.

Lena Schwarz

… schnüffelt als Redakteurin für DER HUND durch die faszinierende Welt der Caniden, löchert Fachleute mit Fragen, trifft außergewöhnliche Vierbeiner und deren Menschen und teilt die Geschichten und Bilder online sowie im Printheft. Besonders gern ist sie mit Hund wandernd unterwegs.