Einzeller: Leishmaniose

0

Diagnose

Contents

Das Labor führt einen Erregernachweis anhand einer Gewebeprobe oder besser eine Blutuntersuchung durch. Bei einem negativen oder fraglichen Ergebnis bietet die Uni Zürich einen zuverlässigen ELISA-Test an, ein antikörperbasiertes Nachweisverfahren. Auch eine Knochenmarkspunktion dient der sicheren Diagnostik.