Einzeller: Giardia Canis

0

Vorbeugung

Contents

Entwurmungsmittel mit Fenbendazol wirken auch gegen Giardien. Die Ausscheidung und Aufnahme der Parasiten muss möglichst gering gehalten werden. Regelmäßige Zwingerhygiene mit dem Dampfstrahler, gründliches Putzen im Haus und sorgfältiges Händewaschen schützen Mensch und Tier. Desinfektionsmittel können Giardien leider nichts anhaben, es braucht eine Temperatur von über 60 Grad, um sie abzutöten – Hundedecken daher oft und heiß waschen!