Community-Test: Futtertester gefunden

 Wir haben dich und deinen Vierbeiner als Tester für Christopherus gesucht - und gefunden!

Fünf Teams sind am Start

Fünf tolle Mensch-Hund-Teams sind beim Community-Test des neuen Christopherus-Futters am Start. Wir stellen sie euch hier kurz vor und teilen auch ihre Berichte mit euch. Folgt ihnen doch auch gerne in den sozialen Medien, wir haben die Accounts verlinkt.

Zwischenberichte und Fazit

In den ersten Zwischenberichten haben die Tester erzählt, wie das Futter bei ihnen ankommt. Nach vier Wochen Testzeit teilen sie nun auch ihre finalen Eindrücke mit uns. Jeder hat sein persönliches Fazit abgegeben.

Du möchtest über das Christopherus-Futter erfahren, das unsere Community-Tester ausprobiert haben? Natürlich kannst du auch bei  www.allco-petfood.de stöbern, wie das Futter so aussieht ...

Wir danken unseren fleißigen Testern herzlich!

Brân und Barbara

Brân ist ein Nova Scotia Duck Tolling Retriever und knapp 2 Jahre alt.

"Brân ist ein echter Wirbelwind und für Frauchen der perfekte Begleiter in allen Lebenslagen. Immer neugierig, mutig und freundlich ist der kleine Toller für jeden Spaß zu haben. Mit seinem Charme wickelt er einfach jeden in Nullkommanix um die Pfote. Die liebste Beschäftigung ist definitiv Dummytraining." Das ist nicht zu übersehen ... Auf Instagram findet ihr die zwei unter tollerkuehn und könnt den Futtertest z.B. in der Story verfolgen.

Die ersten Eindrücke und Erfahrungen mit dem Futter 

Das Fazit zum Testende 

Bud und Terence mit Conny

Bud und Terence sind zwei Welsh Corti Pembroke Brüder. Sie sind rund ein-einhalb Jahre alt und stecken voller Tatendrang.

"Weil wir vor allem am Wochenende gerne viel Wandern achten wir umso genauer auf das passende Futter für die zwei Energiebündel." Dass die zwei kleine Wirbelwinde sind, zeigen sie auch auf Instagram. Ihr findet sie unter bud_and_terence_corgo.

Die ersten Eindrücke und Erfahrungen mit dem Futter 

Das Fazit zum Testende 

Anton und Franziska

Anton ist ein 2 Jahre alter unkastrierter Labradorrüde.

"Um uns in einem Satz vorzustellen: Anton ist wohl der Labrador mit dem größten Bewegungsdrang, den die Welt je erlebt hat und egal, welches Abenteuer ich wieder geplant habe, er möchte einfach nur dabei sein." Und jetzt sind die beiden beim Futtertest dabei - wir sind gespannt!

Die ersten Eindrücke und Erfahrungen mit dem Futter 

Das Fazit zum Testende 

Fiete und Jenny

"Wir" das sind Border Terrier Mischling Fiete (4 Jahre) und Frauchen Jenny.

Gemeinsam leben wir in einem kleinen Örtchen nahe der wunderschönen Ostseeinsel Fehmarn im Herzen Schleswig-Holsteins. Fiete ist mein täglicher Begleiter, hat so manche schweren Zeiten leichter und gute Zeiten noch besser gemacht. Trotzdem kann er auch mal ein richtiger Dickkopf sein - den hat er wohl von seinen Terrier-Vorfahren geerbt.

Wenn der kleine Kerl einfach mal keine Lust auf etwas hat, setzt er sich ganz demonstrativ auf seinen Popo und hält einen Sitzstreik ab. Da müssen dann Überzeugung, ein Quietschball oder leckere Käsewürfel her. Fiete ist eben ein kleiner Hund mit einer großen Persönlichkeit: frech, wild & wunderbar. Ein Terrier eben!" Die beiden gehören zusammen, das seht ihr auch auf Instagram, dort sind sie - natürlich - unter fieteandme zu finden.

Die ersten Eindrücke und Erfahrungen mit dem Futter 

Das Fazit zum Testende 

 Leni und Isa

Meine Leni habe ich in Griechenland bei Mülltonnen herumstreunend gefunden und dann adoptiert. Im Reisepass steht, sie ist 2012 geboren.

Ich vermute, sie ist älter. Sie ist so extrem anhänglich, liebt es zu kuscheln und stundenlang auf den Gassirunden zu schnüffeln. "Wir sind wahnsinnig gespannt auf das Futter." Sieht man, denn der Napf ist leer 🙂

Die ersten Eindrücke und Erfahrungen mit dem Futter 

Das Fazit zum Testende 

Das Futter ist bei den Testern angekommen und ihre Eindrücke und Erfahrungen schildern und zeigen sie dir in ihren ersten Berichten. Die Erfahrungen unserer Community-Tester teilen wir auch mit allen Hundefreunden auf Instagram und Facebook. Folgt DER HUND gerne, wenn ihr es noch nicht tut!