Tierarzt-Sprechstunde mit Dr. Seeburg

0

Knubbel hinterm Ohr

"Mein drei Jahre alter Basset-Rüde hat seid 14 Tagen einen Knubbel hinterm linken Ohr und dieser ist seit gestern dreimal so groß wie vorher!

Im Ohr hat er nichts und Schmerzen hat er auch keine. Ich kann den Knubbel drücken und er fühlt sich fest aber nicht hart an! Was kann das sein? Ich habe schon einmal einen Hund an Krebs verloren und möchte diesen nicht auch schon verliehren!"

Anke A. mit Basset Hound Flash (3 Jahre alt)

Unser Experte: Keine Therapie ohne Diagnose - kein Diagnose ohne Untersuchung!

Ob es sich um einen Tumor oder um eine vergleichsweise harmlose Talgdrüsenzyste handelt, kann ich Ihnen natürlich so auch nicht beantworten.

Dazu bedarf es der tierärztlichen Untersuchung „am Tier“.

Ich kann Ihnen leider keine andere Empfehlung aussprechen, als die, dringend einen Kollegen aufzusuchen.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Dr. Wolf-Rainer Seeburg

Avatar