Sonderheft Welpen

0

Unser großer Ratgeber „Welpen“ mit folgenden Themen:

Welche Rasse passt zu mir?
Bei mehr als 340 anerkannten Hunderassen empfiehlt es sich, einen genauen Blick auf die ursprünglichen Einsatzgebiete und die in der Zucht bevorzugten Wesensmerkmale der Tiere zu werfen. Eine gute Orientierungshilfe bieten hier die FCI-Klassifizierungen.

Der Welpe zieht ein
Bald ist es so weit: Der Welpe zieht ein! Wir zeigen, wie Sie Ihr Zuhause welpensicher machen, sodass dem Kleinen keine Gefahren bei seinen Erkundungstouren drohen. Zudem gibt es alles Wichtige zur Grundausstattung.

Wann lernt der Welpe was?
Das Verhalten eines Hundes wird durch mehrere Faktoren beeinflusst. Ganz unabhängig davon, wie er später ausgebildet wird, sind die ersten 20 Wochen jedoch die wichtigsten für sein restliches Leben. Wir zeigen, wie sich Ihr Hund in dieser Zeit entwickelt und wie ihn die Umgebung prägt.

Die vier Säulen der Erziehung
Die wichtigste Frage, die sich frischgebackene Hundehalter stellen, ist: Wie baue ich eine gefestigte Beziehung auf, sodass mein Hund mit mir durch dick und dünn geht? Für Hundetrainer Uwe Friedrich basiert eine gute Hundeerziehung auf vier Säulen. Diese gibt dem Halter einen Rahmen mit auf den Weg, wie er an einer guten Mensch-Hund-Beziehung arbeiten kann.

Keine Chance für unerwünschtes Verhalten
Auch wenn er noch so süß ist – nicht alles, was der Welpe so treibt, darf man ihm auch durchgehen lassen. Egal, ob es ums Anspringen von Menschen, den Einsatz der Zähne am falschen Ort oder um mangelnde Leinenführigkeit geht: Sie müssen dem Kleinen von Anfang an klar machen, was er darf und was nicht.

Gesundheit und tierärztliche Vorsorge
In den ersten sechs bis acht Monaten wird beim Welpen die Basis für ein gesundes Hundeleben gelegt. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Vorsorgetermine beim Tierarzt und die häufigsten Krankheiten beim Welpen.

Bedarfsgerechte Ernährung
Die Ernährung ist ein wesentlicher Faktor für die optimale Entwicklung des Hundekindes. Wir zeigen, welchen Einfluss die Ernährung auf die Wachstumsphase hat, wie sich Fütterungsfehler vermeiden lassen und wie Sie den optimalen Bedarf für Ihren Welpen erkennen.

Welpenspielgruppen
Sozialisierung ist wichtig, deshalb wird Ihr Welpe wahrscheinlich auch Welpengruppen besuchen. Doch diese Spielstunden halten nicht immer, was Sie versprechen. Wir zeigen, woran Sie eine gute Welpenspielgruppe erkennen.

Mit Welpen richtig spielen
Das gemeinsame Spiel stärkt die Bindung zwischen Mensch und Hund und fördert die gesunde Entwicklung des Welpen. Wer nicht aufpasst, trainiert dem Hund aber unter Umständen unerwünschtes Verhalten an. Wir geben Tipps, worauf Sie beim Spiel mit Ihrem Welpen unbedingt achten sollten. Plus Spieletipps!

Jetzt gratis herunterladen: Das Sonderheft „Welpen“!

Formular ausfüllen und das Welpen-Sonderheft downloaden!

Um SPAM-Anmeldungen und ungültige Bestellungen über dieses Formular zu vermeiden musst du bitte in diesem Feld einen Haken setzen - dadurch können wir nicht verwendbare Anmeldungen vermeiden und uns so vor SPAM schützen. Vielen Dank. Du siehst kein Feld zum Anhaken? Dann wende dich bitte an unseren Kundenservice unter service@forum-zeitschriften.de oder telefonisch unter: 08233/381-361.
Nach Abschicken dieses Formulars erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Mit diesem Link bestätigst du deine Anmeldung zu unserem Newsletter und gelangst anschließend zum gratis PDF.
Du kannst jederzeit der Verwendung deiner Daten für Werbezwecke widersprechen.

Miriam Wirths

... arbeitet im Online-Team der DER HUND Website und an der » Facebook-Fanpage. Ihr absoluter Lieblingshund aus unserem Rasselexikon ist der » Kooikerhondje - werft doch gleich mal einen Blick auf den "alten Holländer".

Schreibe einen Kommentar

Um offensichtlichen Spam zuverlässig herauszufiltern, werden die Kommentare händisch moderiert, erscheinen also erst nach manueller Freischaltung und einer kurzen Wartezeit.

Scroll Up