Mensch-Hund-Team finden, formen, fördern – Webtalkaufzeichnung

0

Bis Hund und Mensch zusammen ein Mensch-Hund-Team bilden, vergeht Zeit, ganz egal, ob ein Welpe oder ein Tierschutzhund beim Menschen einzieht. Im Webtalk mit Perdita Lübbe-Scheuermann am 24.06.2020 stand dieses Thema im Mittelpunkt.

Von der Frage, wie Perdita eigentlich "auf den Hund" gekommen ist über die Fakten, dass jeder ein Individuum ist, bis zum Klären, warum es so schwierig ist, Hunde auch heute hundegerecht zu behandeln, ging es in über einer Stunde. Das Thema Mensch-Hund-Team und wie es dazu kommt, beschäftigt viele Hundehalterinnen und -halter sehr. Dank freundlicher Unterstützung von Happy Dog hatten alle Teilnehmer die Gelegenheit, der erfahrenen Hundetrainerin eigene Fragen zu stellen und von deren reichhaltigem Erfahrungsschatz zu profitieren. Dabei ging es auch darum, wie man eigentlich herausfindet, wer zu wem passt oder wie Hunde eigentlich lernen, mit dem Mensch ein Team zu bilden. Auch die Frage, wie lange so etwas dauert - und ob das mit einem Hund genauso ist wie mit mehreren - beantwortete die Hundetrainerin und Autorin im Gespräch.

Einen kleinen Einblick in den Webtalk geben wir hier - die Aufzeichnung in voller Länge steht Mitgliedern auf  DER HUND Club ab sofort kostenlos zur Verfügung.

Und wer bei der Verlängerung selbst dabei sein möchte, kann sich für Teil 2 des Webtalks auch direkt anmelden: Am 8.7.2020 um 19:00 Uhr knüpfen wir mit Perdita wieder an und gehen in die Tiefe des Bindungsaufbaus.

>Jetzt anmelden für den Webtalk Teil 2

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Susanne Steiger

... lebt bevorzugt mit Wind(schnittigen)hunden zusammen, aktuell ist #Redakthund Paula Solobegleiterin und genießt das Leben mit ungeteilter Halterinnenfreude.