0

Bereits im Mittelalter gab es auf allen größeren Bauernhöfen einen „Hovawart“. Das ist altdeutsch für „Hofwart“ oder schlicht „Wächterhund“.

» zum Artikel