Gefahren beim Baden

Lässt Ihr Hund am liebsten kein Gewässer aus? Vor allem jetzt wenn es warm ist, lockt ihn das kühle Nass noch mehr. Aber im Sommerist der Temperaturunterschied zwischen Wasser und Hundekörper ganz schön gefährlich.

Boxermix Kairo atmete nicht mehr

Rüde Kairo hat am eigenen Leib erfahren, was bei einem Abstecher ins Wasser passieren kann. Am Ende eines Spaziergangs rannte er in einen kleinen Fluss. Kairo verlor den Boden unter den Füßen, trieb ab und tauchte immer wieder unter. Seine Halter konnten ihn aus dem Wasser ziehen, aber der Rüde hatte aufgehört zu atmen.

An den Beinen gepackt und hochgehoben konnte das Wasser aus den Lungen des Hundes laufen. Dann beatmeten ihn seine Herrchen über die Nase. So bannten sie die Gefahr des Atemstillstandes. Und retteten Kairo vor tödlichen Rhythmusstörungen und Herzstillstand.

Damit war die Gefahr für den Rüden aber noch nicht gebannt.

Tierarzt Dr. Oliver Dietrich erklärt in Ausgabe 08/2016 von DER HUND, was Kairo nach seinem Badeunfall noch drohte und wie dem Boxermix geholfen wurde.

DER HUND ist auch als Online-Ausgabe erhältlich!

Wie Beatmung, Herzmassage und weitere Maßnahmen für den Notfall funktionieren, finden Sie in unserem kostenlosen Erste-Hilfe-Ratgeber zum Download.

Lena Schwarz

... ist auf dem Land aufgewachsen. In Augsburg studierte sie Anglistik, Amerikanistik und Deutsch als Fremdsprache. Bei DER HUND kann sie ihre Hundeliebe, Naturverbundenheit und Freude am Schreiben sowie Fotografieren vereinen.

Nützliche gratis Downloads …

In unseren gratis E-Books & Downloads erhältst du kompaktes Fachwissen zu Gesundheit, Ernährung und Training.
» zu den gratis Downloads

Scroll Up