Funsportart Rally Obedience

0

Noch eine Sportart? Gibt es nicht schon genug? Wer sich näher mit Rally Obedience beschäftigt, erkennt schnell: Dieser Hundesport macht richtig Spaß! In einem Zweiteiler stellt DER HUND die neue Freizeitbeschäftigung vor, die rasant Anhänger in Deutschland gewinnt.

Eigentlich findet Flöckchen Unterordnungsübungen auf dem Hundeplatz lästig. Sitz, Platz, Fuß kann sie zwar, schließlich hat sie ja auch schon die Begleithundeprüfung hinter sich. Aber Frauchen guckt dabei immer so angestrengt, hält sich kerzengerade, gibt nur einsilbige Befehle, und mit Leckerlis belohnt wird auch kaum noch. Doch diesmal ist alles anders: Frauchen kommt gerade zurück von dem mit Flatterband abgeteilten Stück Rasen, wo einige Schilder und ein paar Pylonen aufgestellt sind. Dort war sie eben mit den anderen Kursteilnehmern, ist von einem Schild zum anderen gegangen und hat sich genau angeschaut, was darauf stand.
Flöckchens Frauchen hat die Nummer eins gezogen, und deswegen geht es gleich an den Start. Nach dem Signal der Trainerin trabt Frauchen mit Flöckchen zum ersten Schild. „Platz“ steht darauf, was Flöckchen auch sofort nach Ansage macht, denn Frauchen hat ein Leckerli aus der Tasche gezaubert. Es geht weiter. Nächste Station: Frauchen dreht sich einmal im Kreis, Flöckchen brav bei Fuß um sie herum. Dann folgt eine scharfe Richtungsänderung nach rechts – Flöckchen wird immer aufmerksamer. Beim nächsten Schild muss sie absitzen und Frauchen einmal um Flöckchen herumlaufen. Flöckchen ist schon ganz gespannt: Was kommt als Nächstes? Aha, ein Slalom um die vier Pylonen, Frauchen feuert sie dabei richtig an.
Hauptbestandteile des Sports sind Unterordnungs- übungen wie Sitz, Platz, Steh, Bleib und Freifolge bei Fuß, die miteinander zu einem Parcours kombiniert werden. Hinzu kommen je nach Regelwerk auch leichte Sprünge über Hürden und Elemente wie gefüllte Futternäpfe, an denen der Hund vorbeimarschieren muss – natürlich ohne sich einen Haps zu genehmigen.

Lesen Sie den gesamten Beitrag in Ausgabe 12 von DER HUND.

Miriam Wirths

... arbeitet im Online-Team der DER HUND Website und an der » Facebook-Fanpage. Ihr absoluter Lieblingshund aus unserem Rasselexikon ist der » Kooikerhondje - werft doch gleich mal einen Blick auf den "alten Holländer".

Scroll Up