Abstimmung Foto-Leserwahl

Stimme für dein persönliches Siegerfoto ab. Klicke dazu auf dein Favoriten-Bild und vergebe über den Button deine Stimme. Gerne darfst du unseren Online-Fotowettbewerb auch teilen.

Das Siegerfoto präsentieren wir dann im nächsten Monat auf der Startseite von derhund.de!

Dein Foto auf derhund.de?

Du hast auch ein originelles, lustiges oder besonders schönes Foto deines Vierbeiners?

Dann lade das Foto ganz einfach hier online hoch. Bitte beachte, dass die Nutzungsrechte für die Aufnahme bei dir liegen müssen. Wir wünschen dir viel Glück!

Das Wohlergehen des Tieres steht an oberster Stelle. Fotos verkleideter Hunde oder Hunde in für Menschen gedachter Kleidung veröffentlichen wir nicht. Bitte ladet zudem keine Bilder hoch, auf denen Kinder zu sehen sind.

Noch eine Bitte: Du darfst natürlich jeden Monat mit einem neuen Bild teilnehmen, wenn du möchtest. Wir bitten dich aber, pro Monat und pro Hund nur ein Bild hochzuladen! Wenn mehrere Fotos des gleichen Hundes für einen Monat hochgeladen werden, schalten wir eines davon frei.

Das Teilnehmerfeld umfasst maximal 24 Hundefotos pro Monat. Wird ein Foto bis zur Mitte des Monats hochgeladen und ist noch ein Platz frei, nimmt es noch an der jeweils laufenden Wahl teil. Spätere Uploads oder Uploads, die aufgrund eines bereits vollen Teilnehmerfeldes nicht im Hochlademonat an den Start gehen können, werden in der Abstimmung des darauffolgenden Monats veröffentlicht.

Vorheriges FotoNächstes Foto
Für dieses Foto abstimmen!
Vielen Dank für Ihre Stimme!
Titel: Ungewollt
Fotograf: Anna Koch
Stimmen: 7

Ansichten: ?
Beschreibung: Hallo 🙂 Ich möchte mich kurz vorstellen.. Ich bin Kiba & bin auf Rumäniens Straßen geboren. Ich war erst ein paar Monate alt als ich angefahren & liegen gelassen wurde. Ich brach mir 2 Wirbel & einige Nerven gingen auch kaputt - Seit dem Unfall ist das letzte Drittel meines Rückens & beide Hinterläufe mehr oder weniger Taub. Meine Schwester & ich waren nun alleine, da unsere Mutter überfahren wurde. Nach ein paar Wochen wurden wir gefunden & vom Help for Afumatidogs Shelter aufgenommen. Ich bekam Physiotherapie, wurde aufgepäppelt & es wurden sogar Spenden gesammelt damit ich meinen schicken kleinen Porsche bekommen kann. Trotzdem wollte mich niemand wegen meiner Behinderung & dem Rollstuhl. Nicht eine einzige Anfrage für mich & das über 1 Jahr lang. Bis… Frauchen & Herrchen mich im Internet fanden! In der Nacht vom 19. auf den 20.01.2019 kam ich in Deutschland an. Ich bekam also doch noch mein zuhause, sogar eine Hundeschwester noch dazu. Seit meinem Einzug ist viel passiert … Wir haben einige Pflegehunde aufgepäppelt & glücklich vermittelt. Frauchen & Herrchen haben geheiratet, haben ein Haus gekauft, renoviert bzw saniert. Jetzt leben wir mit 4 Hunden, 4 Kaninchen & 7 Hühnern zusammen. Es gab einige Höhen & Tiefen - Aber was zählt ist, das wir uns haben. Wir würden uns sehr freuen wenn wir die Chance hätten uns mal zu zeigen, denn auch besondere Hunde wie ich haben ein schönes Zuhause verdient.

Kommentare:
Es sind keine Kommentare vorhanden.
Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben
Einloggen
Registrieren