Abstimmung Foto-Leserwahl

Stimme für dein persönliches Siegerfoto ab. Klicke dazu auf dein Favoriten-Bild und vergebe über den Button deine Stimme. Gerne darfst du unseren Online-Fotowettbewerb auch teilen.

Das Siegerfoto präsentieren wir dann im nächsten Monat auf der Startseite von derhund.de!

Dein Foto auf derhund.de?

Du hast auch ein originelles, lustiges oder besonders schönes Foto deines Vierbeiners?

Dann lade das Foto ganz einfach hier online hoch. Bitte beachte, dass die Nutzungsrechte für die Aufnahme bei dir liegen müssen. Wir wünschen dir viel Glück!

Das Wohlergehen des Tieres steht an oberster Stelle. Fotos verkleideter Hunde oder Hunde in für Menschen gedachter Kleidung veröffentlichen wir nicht.

Noch eine Bitte: Du darfst natürlich jeden Monat mit einem neuen Bild teilnehmen, wenn du möchtest. Wir bitten dich aber, pro Monat und pro Hund nur ein Bild hochzuladen! Wenn mehrere Fotos des gleichen Hundes für einen Monat hochgeladen werden, schalten wir eines davon frei.

Seit Juni 2020 ist das Teilnehmerfeld auf maximal 24 Hundefotos pro Monat begrenzt. Wird ein Foto bis zur Mitte des Monats hochgeladen und ist noch ein Platz frei, nimmt es noch an der jeweils laufenden Wahl teil. Spätere Uploads oder Uploads, die aufgrund eines bereits vollen Teilnehmerfeldes nicht im Hochlademonat an den Start gehen können, werden in der Abstimmung des darauffolgenden Monats veröffentlicht.

Dein Hund im Heft?

Die Redaktion sucht aus den online eingereichten Hundefotos immer wieder Kandidaten aus, die auch im Print-Heft DER HUND die Leser begeistern.

Vorheriges FotoNächstes Foto
Für dieses Foto abstimmen!
Vielen Dank für Ihre Stimme!
Titel: 3 Beine sind kein Handicap um glücklich zu sein
Fotograf: Ilka Kraemer
Stimmen: 2

Ansichten: ?
Beschreibung: Unser Neo hat Krebs ... ein Jahr lang hat keiner der Tierärzte rausgefunden warum er humpelt, sein rechtes Vorderbein zuckt und er schmerzen hat. Zig mrt‘s, ct‘s ... auch kein szintiGramm konnte diesen Nervenscheidentumor diagnostizieren. Erst im Oktober 2020 bekamen wir durch eine Operation die Diagnose. Im Januar folgte die Amputation mit den Worten : er hätte keine 3 Monate mehr zu leben. Diese 3 Monate sind nun um und er lehrt uns jeden Tag das diese Amputation und diese Diagnose ihn nicht am Leben hindern. Er ist allen Prognosen entgegen, glücklich und rennt am Tag bis zu 10 Kilometern am Tag mit uns als wenn nichts wäre ... Neo ist ein Wunder welches wir mit euch teilen möchten ❤️ Seine Geschichte zeigt wie glücklich Hunde trotz 3 Beinen sein können. Er ist ein Kämpfer und unser Held welches wir mit vielen Menschen auf Facebook teilen. Neo bekommt alle 4 Wochen eine Spritze mit dentrischen Zellen von PETbiocell... jeden Tag Pilze die ihm scheinbar dieses schmerzfreies Leben ermöglichen. Der Krebs ist laut Biopsie noch da, aber er trotzt jeder Diagnose und liebt das Leben.

Kommentare:
Es sind keine Kommentare vorhanden.
Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben
Einloggen
Registrieren